Institut für Beziehungsentfaltung
Dr. Rouven Gehr | Miriam Krafft

Offene Beziehung

Bild: Paartherapie Eheberatung Saarbrücken

… aber wie, ohne wahnsinnig zu werden?

Wie Partnerschaft individuellen Bedürfnissen gerecht wird

Wie können wir Beziehungen führen, die uns wirklich erfüllen, ohne dass das Verweilen in der Komfortzone die Lebendigkeit raubt?

Können wir eng verbunden sein und uns gleichzeitig frei fühlen? 

Wie werden wir in offenen und polyamoren Beziehungen glücklich anstatt verrückt?

 

Der Mini-Workshop bietet Dir die Chance, Dir neue Perspektiven auf Beziehungen zu geben.

 

In unseren Paarbeziehungen sind wir so sehr mit uns selbst konfrontiert wie in keinem Lebensbereich sonst. Eine Herausforderung für den Selbstwert. In einer stabilen und andauernden Partnerschaft geht es darum, mit- und aneinander zu wachsen und in Bewegung zu bleiben. Insbesondere wenn die Bedürfnisse beider Partner sehr unterschiedlich sind oder Dritte ins Spiel kommen, gibt es oft Probleme. Ängste, Kränkungen, mangelnde oder falsche Kommunikation stehen uns auf dem Weg zu einer erfüllten Partnerschaft im Wege.

 

Eine reife, bedürfnisorientierte Beziehung zu führen ist eine Kunst.

Und an diesem Workshop kannst Du diese Kunst kennen lernen .

 

Offene Beziehung – geht das?

Der praxisorientierte Beziehungsworkshop führt Dich in die 3 Säulen einer beweglichen und erfüllten Partnerschaft ein – dem must-have für jede offene, polyamore oder anderweitig herausfordernde Beziehung:

  1. Bedürfnisorientierung
  2. Zugewandtheit
  3. Transparenz

Du dringst tief in das Verstehen und Erleben von bewusster Beziehungsführung ein, sowohl theoretisch – anhand verschiedener Beispiele und Modelle – als auch praktisch – durch einige vertiefende Übungen und Aufgaben. Wir nutzen dazu Methoden aus der bedürfnisorientierten und beziehungsdynamischen Paartherapie. In diesem Workshop möchten wir Dir den Raum eröffnen, das Potential Deiner Beziehungen zu öffnen und zu entfalten.

Dabei lernst Du viel über partnerschaftliche Dynamiken, übliche Missverständnisse und Aberglauben in Sachen Liebe –  und vor allem lernst Du wesentliches über Dich selbst. 

 

Der Workshop richtet sich an Menschen jedweder sexuellen Ausrichtung, die ihr Glück in Beziehungen bedürfnisorientiert und verantwortungsvoll auf die nächste Stufe heben möchten.

Ob Du mit dem Öffnen der Beziehung liebäugelst, aber Dich noch nicht ganz traust, Du Dich in einer polyamoren oder offenen Partnerschaft befindest und Ihr gemeinsam für wirkliche Stabilität und Verbindung zwischen Euch sorgen wollt, Du allein Eigenverantwortung für Deinen Part in einer offenen Beziehung übernehmen willst oder Du Dich gerade in mehreren losen Bekanntschaften befindest und dabei verantwortungsvoll handeln willst – der Workshop gibt Dir Einblicke, fundierte Erkenntnisse und praktische Tools, welche Dir Beziehungen ermöglichen, die andauernd, liebevoll und gleichzeitig resistent gegenüber üblichen Problemen werden.

 

Struktur:

Der Vormittag dient der Darstellung verschiedener Erfahrungen und Möglichkeiten alternativer Beziehungssysteme und führt theoretisch und praktisch in die Geheimnisse der Beziehungskunst ein.

Der Nachmittag bietet Raum für praktische Selbsterfahrungsübungen, Reflektion und Diskussion innerhalb der Gruppe.

Du bekommst zahlreiche Impulse und praktische Übungen mit auf den Weg, welche Dich tiefer in das Erleben bedürfnisorientierter Beziehungsführung führen.

 

 

Seminarleiter:

Miriam Krafft und Dr. Rouven Gehr

Paartherapeuten und Sexualcoaches am Institut für Beziehungsentfaltung in Saarbrücken

 

Termin:

Sonntag, 08.07.2018

10 – 18 Uhr

 

Ort:

Satya Yoga Quartier

Rosenstr. 21 (Hinterhof)

66111 Saarbrücken

 

Kosten:

45,- € pro Teilnehmer.

 

 

Anmeldung:

Verbindliche Anmeldung bis 04. Juli bitte per Mail an kontakt@beziehungs-entfaltung.de oder telefonisch unter +49 (0) 681 96869300.

Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Bestätigung und erfährst Näheres über den Ablauf und was Du mitbringen solltest.

 

 

 

Jetzt anmelden

 

 

 


Mitglied bei Trusted Bodywork.

Trusted BodyworkVerzeichnis für zertifizierte Tantra-Massage, Sexological Bodywork und Sexualberatung

© Institut für Beziehungsentfaltung 2018


Dr. rer. nat. Rouven Gehr
Kulturanthropologe & Paartherapeut
Miriam Krafft
Psychologin (M.Sc.) & Sexualtherapeutin
- in Praxisgemeinschaft -
Großherzog-Friedrich-Straße 66
66121 Saarbrücken

0681 96869300 oder online Wunschtermin wählen